Startseite arrow Aktuelles arrow Stifte sammeln
Stifte sammeln PDF

Der Weltgebetstag hat gemeinsam mit dem Recycling-Unternehmen Terracycle und dem Stifte-Hersteller BIC eine Sammelaktion für einen guten Zweck ins Leben gerufen. Es werden alte und leere Stifte gesammelt und anschließend recycelt. Durch das Sammeln von Stiften erhält der Weltgebetstag Geld und unterstützt damit ein Team aus LehrerInnen und PsychologInnen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht. Für 450 Stifte kann zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausgestattet werden.

 

Wir von der Evangelischen Kirchengemeinde Naurod haben uns entschlossen, dieses Projekt zu unterstützen und brauchen dazu Ihre Hilfe!

 

Wie funktioniert es?

Prüfen Sie zu Hause Ihre Stifte und bringen uns dann alle Stifte vorbei, die leer sind, nicht mehr richtig funktionieren oder die Sie einfach nicht mehr nutzen. Wir sammeln die Stifte bis zum Jahresende und senden diese dann an die Sammelorganisation. Wichtig dabei ist, dass wir mindestens 15 kg Stifte zusammenbekommen, denn nur dann werden von BIC pro gesammelten Stift 1 Cent an den Weltgebetstag gespendet. Die Stifte werden dann beim Recycing-Partner Terracycle weiterverarbeitet. Sie werden zunächst zerkleinert, Tinte und andere Flüssigkeiten entfernt und dann eingeschmolzen, um Plastikkügelchen herzustellen, welche für die Produktion neuer Plastikprodukte, z.B. Gießkannen und Stiftehalter, verwendet werden können. 

 

Welche Stifte werden gesammelt?

Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel (auch Tippex-Fläschchen), Füllfederhalter und Patronen, auch Metallstifte (z.B. Eddings)

 

Diese Stifte können leer, defekt und gebraucht sein. Minen, Metallteile und Kappen müssen nicht entfernt werden. Sie werden einfach mitrecycelt.

 

Was wird nicht akzeptiert?

Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte, Holzbuntstifte, Computerfarbpatronen und Scheren

 

Wo wird gesammelt?

Bitte bringen Sie die Stifte zu den Öffnungszeiten im Pfarramt vorbei oder werfen Sie die Stifte in den Pfarramtsbriefkasten. Auch im Gemeindehaus wird eine Sammelbox aufgestellt.

 

Weitere Informationen zu dieser Spendenaktion finden Sie im Internet unter www.weltgebetstag.de. Nach Abschluss des Projektes werden wir Sie informieren, wie viele Stifte in Naurod gesammelt wurden.

 

Bitte machen Sie mit und bringen Sie uns Ihre alten und leeren Stifte!

 

 

 

 

 
weiter >