Goldene Konfirmation

Am 23. Mai 1971 sind wir von Pfarrer Metz in Naurod konfirmiert worden! Ja, das war vor 50 Jahren und in diesem Jahr nun dürfen wir unsere „Goldene Konfirmation“ am 7. November in der Nauroder Kirche feiern. 

Wegen der Corona-Pandemie ist dieser späte Termin im Jahr gewählt worden – in und mit der Hoffnung, dass bis dahin alle geimpft sind und uns eine weitere Virus-Welle mit all ihren Konsequenzen für unser gesellschaftliches Leben erspart bleiben wird -.

Wer also am Sonntag, 7.11.2021, in der Nauroder Kirche mit uns feiern möchte, melde sich bitte alsbald unter Tel. 06127 999502 oder doris.hofmann@gmx.de bzw. direkt im Gemeindebüro unter Tel. 06127 61238  oder sekretariat@ev-kirche-naurod.de

Dieser Aufruf zu unserem Fest ist an alle in Naurod damals konfirmierten und ausdrücklich auch an Menschen, die in anderen Orten im Jahr 1971 konfirmiert wurden, gerichtet.

Habt alle einen schönen Spät-Sommer und genießt ihn.

Doris Hofmann

Sie alle sind herzlich eingeladen, durch Ihre Anwesenheit beim Gottesdienst den Jubilaren die Ehre zu erweisen, wenn diese 50 Jahre nach ihrer Konfirmation in ihrer Kirchengemeinde um den „goldenen“ Segen bitten. Lassen Sie uns dieses Ereignis am 7. November 2021 um 9.30 Uhr im Gottesdienst gemeinsam feiern.