Startseite arrow Anfahrt
Anfahrt PDF

Anfahrt mit dem Bus

  • Aus Richtung Wiesbaden mit den Linien 20, 21 und 22 bis zur Haltestelle "Fondetter Straße"
  • Aus Richtung Bremthal / Niederjosbach mit der Linie 20, aus Richtung Auringen mit der Linie 21 und aus Richtung Niedernhausen/Oberjosbach mit der Linie 22 bis zur Haltestelle "Fondetter Straße"

Anfahrt mit dem Auto

  • Von der Autobahn A3: Abfahrt Anschlussstelle Niedernhausen, der Beschilderung Richtung Wiesbaden-Naurod / B455 folgen, rechts von B455 ab und direkt wieder links abbiegen, um in den Ort hinein zu fahren. Auf der Hauptstraße ins Tal hinein fahren, bis auf der rechten Seite die Kirche erscheint.
  • Aus Wiesbaden: Die B455 Richtung Königstein fahren und die Abfahrt Wiesbaden-Naurod nehmen. Nun der Vorfahrtstrasse in den Ort hinein folgen und ins Tal hinein fahren, bis auf der linken Seite die Kirche erscheint.

Parkmöglichkeiten

  • Für die Kirche ist ein kleiner Parkplatz hinter der Kirche in der Obergasse.
  • Für das Gemeindehaus und den Kindergarten ist ein Parkplatz in der Kellerskopfstraße.
  • Für den Friedhof ist ein Parkplatz am Friedhofsweg.

Prinzipiell gibt es aber auch in der Nähe aller Gebäude die Möglichkeit an der Straße zu parken.

Hinweise für Behinderte

Die Kirche und das Pfarramt sind leider nicht barrierefrei zu erreichen. Es sind jeweils fünf bzw. vier Stufen zu überwinden. Wenn Sie aber vorher Bescheid sagen, ist gerne jemand vor Ort, der Ihnen helfen wird, in die Kirche bzw. in das Pfarramt zu gelangen.

Der Kindergarten ist barrierefrei erreichbar.

Das Gemeindehaus (außer den Jugendräumen) ist über einen Seitenweg in der Kellerskopfstraße, der direkt unterhalb des Forums beginnt, barrierefrei erreichbar.

Die Kapelle auf dem Friedhof ist ebenfalls barrierefrei zugänglich.

Bei allen drei oben angegebenen Parkmöglichkeiten ist auch jeweils ein Behindertenparkplatz vorhanden.

Anfahrtsskizzen

Image

 

Image

 

Image